Baguette à la Steinofen

Ein schnelles und einfaches Baguette-Rezept

Baguette

Zutaten für 3 Baguettes:
500 g Dinkelmehl Type 630
300 ml eiskaltes Wasser
10 g Hefe
1,5 – 2 Teelöffel Salz
1 Prise Zucker

Die Hefe in dem eiskaltem Wasser auflösen und dann mit Mehl, Salz und Zucker mindestens 5 Minuten verkneten.
Den Teig in eine große bemehlte Schüssel geben und ca. 10 bis max. 12 Std. in den Kühlschrank stellen.
Den Backofen vorheizen auf 240 Grad Ober-/Unterhitze. Den Teig erst aus dem Kühlschrank nehmen, wenn der Backofen die Temperatur erreicht hat.
Dann den Teig auf ein Brett stürzen, nicht mehr kneten!
Den Teig in 3 gleiche Teile teilen und die Teigstränge je zweimal drehen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und auf die 2. Stufe von unten in den Ofen schieben.
Bei 240 Grad ca. 15 Minuten backen, dann die Baguettes nach Belieben mit Salzwasser bestreichen und für weitere 15 Minuten bei 220 Grad weiterbacken.

Die Baguettes nach dem Backen auf einem Rost gut abkühlen lassen.

Baguette

Advertisements

2 Kommentare zu “Baguette à la Steinofen

  1. Das stimmt…wirklich ein einfaches und schnelles Rezept. Beide Daumen hoch!!!!!!
    Werde mit Sicherheit nur noch im Notfall Baguettes kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s