Mehrkornbrot

Dieses einfache und leckere Mehrkornbrot gelingt immer!
Es wird mit Sauerteig hergestellt und eignet sich sehr gut zum einfrieren und schmeckt auch nach dem auftauen immer saftig und backfrisch.

Mehrkornbrot

Zutaten:
200ml Wasser
50g Haferflocken
50g Leinsamen
50g Sonnenblumenkerne
50g Sesam
für den Teig:
20g Hefe
450ml warmes Wasser
350g Weizenmehl Typ 550
250g Roggenvollkornmehl
25g Salz
75g flüssiger Natursauerteig
50g Sesam zum bestreuen

So wirds gemacht:
200ml Wasser aufkochen und die Körner damit übergießen, verrühren und abgedeckt 3 Stunden quellen lassen.
Für den Teig die Hefe in dem warmen Wasser auflösen und dann das Mehl, die Körnermischung, das Salz und den Sauerteig dazugeben. Alles gut miteinander vermengen und mindestens 10 Minuten ordentlich durchkneten.
Den Teig nun mindestens eine Stunde ruhen lassen.
Anschließend den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben.
Die Brotmitte länglich einritzen und das Brot mit Wasser bestreichen und mit 50g Sesam bestreuen.
Das Brot nochmals abgedeckt ca. eine halbe Stunde ruhen lassen.
Den Backofen auf 240 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein mit Wasser benetztes Backblech mit erhitzen.
Wenn die Temperatur erreicht ist, das Backblech entfernen, das Brot in die Mitte einschieben und ca. 40 Minuten backen.
Wer es besonders knusprig mag, sprüht zwischendurch immer wieder die Ofenwände mit Wasser ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s