Pina Colada Dessert

Pina Colada mal zum löffeln und nicht zum trinken 😉

Pina Colada Creme
Zutaten:

für 6 Personen
200g Löffelbisquits
120ml Ananassaft
1 Ananas
500g Mascarpone
200g Magerquark
200ml Sahne
12 EL Kokosmilch
6 EL weißer Rum
Kokoschips

So wird sie gemacht:
Die Löffelbisquits zerbröseln und mit 2 EL Rum beträufeln, vermengen und durchziehen lassen.
Die Ananas pürieren.
Die Sahne steif schlagen.
Den Mascarpone mit dem Rum, Ananassaft, Kokosmilch und dem Quark vermengen, die Sahne unterheben.
Nun zunächst die durchgezogenen Löffelbisquit in die Gläser verteilen und leicht andrücken.
Nun etwas Käsecreme darüber verteilen.
Die pürierte Ananas auf die Käsecreme verteilen und mit Käsemasse wieder abdecken.
Die Pina Colada Creme abgedeckt im Kühlschrank mindestens 3 Stunden durchziehen lassen.
Die Kokoschips fettfrei in einer Pfanne leicht anrösten und kalt werden lassen,.
Vor dem servieren die Creme mit den Kokoschips dekorieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s