Schokolade

Schokolade ist nicht gleich Schokolade und wer schon einmal die Schokolade unterschiedlicher Hersteller miteinander verglichen hat, wird feststellen, dass Schokolade sich geschmacklich sehr unterscheidet.
Ich werde öfter gefragt, welche Schokolade welcher Firma ich in meinen Pralinenrezepten oder Kuchenrezepten verwende und bei Vollmilchschokolade gebe ich es in meinen Rezepten immer an.
Ich verwende grundsätzlich immer, wenn ich Vollmilchschokolade benötige, einzig und allein die Schokolade „Die gute Schokolade“.

Die gute SchokoladeZum einen überzeugt sie mich einfach geschmacklich und zum anderen wird die Schokolade fair gehandelt und hergestellt. Ich habe vom Hersteller die schrifltiche Genehmigung bekommen, den Namen der Schokolade in meinen Rezepten zu verwenden.
Bei Zartbitter- oder weißer Schokolade muss ich leider, da es von der Fairtrade Schokolade keine andere Sorte gibt, auf andere Firmen zurückgreifen, aber auch hier gibt es starke Qualitäts- und Geschmacksunterschiede, daher empfehle ich, besonders bei der Pralinenherstellung nicht auf den Preis der Schokolade zu achten, sondern wirklich sehr hochwertige Schokolade zu kaufen. Die Schokolade ist nunmal die Hauptzutat bei den Pralinen und wer hochwertige Pralinen herstellen möchte, muss auch entsprechende hochwertige Zutaten verwenden.
Macht mal den Geschmackstest und kauft die gleiche Sorte Schokolade unterschiedlicher Hersteller, ihr werdet die Unterschiede schmecken 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s