Saftiger Nusskuchen

Dieser Nusskuchen ist sehr saftig und hat meine Testesser direkt überzeugt.
Der Kuchen ist schnell und einfach gemacht und eigent sich gut für ein Picknick, etc.

Nusskuchen
Zutaten:

170g Butter, Süßrahm
170g Zucker
4 Eier
300g Weizenmehl Type 405
1/2 Pckg. Backpulver mit Safran
125ml fettarme Milch
150g gemahlene Haselnüsse
25g Vollmilch-Schokolade „Die gute Schokolade“
2 TL Haselnussaroma
Puderzucker zum bestäuben

So wirds gemacht:
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
Die Eier einzeln unterrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unter den Teig mischen.
Die Schokolade raspeln, mit den gemahlenen Haselnüssen vermischen und ebenfalls untermischen.
Zum Schluß das Haselnussaroma untermischen und den Teig in eine beliebige gefettete Backform (kleine Kasten- oder Kranzform) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.
Nach dem backen den Kuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäuben.
Den Kuchen kann man gut einen Tag vorher backen, er eignet sich auch gut zum einfrieren!

Nusskuchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s