Vanille-Crunchy-Mousse

Ich liebe Desserts!
Sie sind der krönende Abschluss eines jeden gelungenen Essens! Dieses schnelle und einfach zuzubereitende Dessert, schmeckt unheimlich lecker und lässt sich sehr gut vorbereiten.

Vanille Crunchy MousseZutaten:
für 4 Personen
200g Sahne
1 Pckg. Vanillezucker
150g Ricotta
200g Naturjoghurt 0,1 % Fett
4 EL Zucker
2 EL Vanillespuddingpulver (ohne Kochen)
100g Schoko-Cookies

So wirds gemacht:
Die Sahne steif schlagen und dabei ­den Vanillezucker einrieseln lassen.
Den Ricotta und den Joghurt mit dem Zucker verrühren.
Das Puddingpulver einrühren und nun die Sahne unterheben.
Die Cookies zerbröseln und zermahlen.
Nun die Hälfte der Mousse in vier Dessertgläser füllen und die zerbröselten ­Cookies, bis auf ca. 1 EL, daraufgeben.
Den Rest Mousse auf die Cookies verteilen.
Mit den übrigen Cookie­bröseln bestreuen und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen (mind. 1 Stunde).

Vanille Crunchy Mousse
Dieses Dessert hat pro Portion ca. 420 kcal (E 9g / F 27g / KH 32g)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Vanille-Crunchy-Mousse

  1. Pingback: Der Heilige Gral – und die süße Belohnung | gedankenteiler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s