Himbeer Rosenmousse

Zurück von der Insel habe ich Euch was leckeres mitgebracht. Rosensirup von der Sylt Mari!

RosenmousseEin Traum… und da ich nichts lange rumstehen lassen kann, habe ich direkt ein Mousse mit dem Sirup ausprobiert und es schmeckt einfach… Traumhaft! Aber probiert es am besten selbst aus.

Zutaten:
für 5-6 Personen:
250g Himbeeren (ggf. auch TK, frische Himbeeren für die Deko)
150g Sahne
250g Magerquark
100g Frischkäse 0,2% Fett
50ml fettarme Milch
60g Zucker
20g Kokosblütenzucker
6 EL Sylt Mari Rosensirup
1 TL Sylt Mari Zucker mit Rosen

So gelingts:
150g Himbeeren verlesen, waschen und pürieren.
Die Sahne steif schlagen.
Den Quark mit dem Frischkäse und der Milch verrühren.
Den Zucker und das Rosensirup untermischen.
Zum Schluß die Himbeeren und die Sahne untermengen und in Dessertgläser füllen.
Mit den restlichen Himbeeren dekorieren und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Vor dem servieren das Dessert noch mit dem Zucker mit Sylter Rosen garnieren.

Das Dessert hat pro Portion ca. 240 kcal (E 11g / F 13g / KH 19g).

Rosenmousse

Die Produkte der Sylt Mari könnt ihr hier online bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s