Double Chocolate Cheesecake Muffins

Diese doppelt gefüllten Schokomuffins als Käsekuchenvariante haben es in sich 🙂

Double Chocolate Cheesecake Muffins


Zutaten:

100g Zartbitter-Schokolade
100g weiße Schokolade
50 g Butter, Süßrahm
25g Kokosfett
70g Zucker
20g brauner Zucker
10g Kokosblütenzucker
1 Prise Salz
1 Pckg. Vanillin-Zucker
500g Frischkäse
75g saure Sahne
3 Eier
1 Pckg. Creme Puddingpulver Vanille (für 1/2 l Milch; zum Kochen)
1 1/2 EL Hartweizengrieß

Double Chocolate Cheesecake Muffins
So wirds gemacht:

Die Schokoladen jeweils getrennt über einem warmen Wasserbad schmelzen.
Die Butter, das Fett mit dem Zucker, Salz und Vanillin-Zucker mit dem Schneebesen cremig aufschlagen.
Den Frischkäse mit der sauren Sahne unterrühren.
Die Eier nacheinander unterrühren.
Das Puddingpulver und den Grieß unterrühren. Den Teig halbieren.
Unter jeweils eine Hälfte die geschmolzene Kuvertüre rühren.
In die Muffinformen nun den dunklen Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
Nun sollte der dunkle Teig bereits leicht fest sein.
Mit einem entsprechenden Ausstecher mittig die Muffins ausstechen und nun den hellen Teig darin einfüllen und die Muffins weitere 30 Minuten backen.

Eventuell 15 Minuten vor Ende der Backzeit die Muffins mit Alufolie abdecken.

Die Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Double Chocolate Cheesecake Muffins
Die Muffins haben ca. 200kcal / Stück

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s