Tortellinisalat

Nudelsalat mal anders…

Tortellinisalatmit gefüllten Käsetortellini gehört dieser Nudelsalat sicherlich nicht zu den Schlankmachern, aber ab und an, darf man auch mal sündigen….

Zutaten:
500g Käsetortellini, aus dem Kühlregal
Salz, Pfeffer, Zucker
1 EL Olivenöl
25g Pinienkerne
200g Kirschtomaten
50g getrocknete Tomaten in Öl
2 Stangen Lauch
3 EL Himbeeressig
125g Ricotta
125g Crème leicht
1/2 Bund Basilikum

So gelingts:
Die Tortellini in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen und dann vorsichtig mit 1 EL Olivenöl mischen.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, das Öl dabei auffangen.
Die Tomaten in Streifen schneiden.
Das Lauch in feine Ringe schneiden.
Das Essig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
3 EL Tomatenöl darunterschlagen und die vorbereiteten Salatzutaten mit der Vinaigrette mischen und eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Den Ricotta und die Crème leicht verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
Die Ricottacreme und den Basilikum unter den Salat mischen, nochmals abschmecken und servieren.

Tortellinisalat
Dieser Nudelsalat hat bei 4 Portionen ca. 420 kcal / Portion (E14g / F 24g / KH 34g)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s