Nominierung die Zweite!

Bereits am 21.12.2014 hat mich Fräulein Müller für den Liebsten Award nominiert. Wegen Urlaub, Weihnachts- und Silvesterstress komme ich allerdings erst heute dazu, diesen Beitrag zu schreiben. Ersteinmal möchte ich Fräulein Müller nochmals DANKE sagen für die Nominierung! Ich habe mich sehr gefreut, auch oder auch weil es bereits die 2. Nominierung ist 🙂

Bei dem“Liebster Award” stellt ein Blogger anderen Bloggern 11 Fragen. Diese nominieren dann wieder andere Blogger und stellen ihnen ihre Fragen. Das Ziel der Aktion ist, einander zu unterstützen, neue Leser zu finden und sich gegenseitig zu vernetzen.

Hier meine Antworten zu den Fragen:

1. Mit welchem Thema/welchen Themen beschäftigst du dich in deinem Blog?
Backen und Kochen
2. Gibt es noch andere Themen, über die du gerne einmal bloggen würdest?
Eigentlich schon, aber dafür fehlt mir leider die Zeit
3. Seit wann gibt es deinen Blog?
Seit Anfang 2014, Backliebe feiert also bald Geburtstag 
4. Hast du dir eine bestimmte Beitrags-Frequenz vorgenommen oder ist es ganz unterschiedlich, wie oft du bloggst?
Ich versuche mindestens 3 Beiträge pro Woche zu veröffentlichen, aber immer schaffe ich das leider nicht. Aber ich gebe mein bestes 
5. Kommt deine Kamera auch außerhalb der Blogosphäre zum Einsatz?
Ich fotografiere nicht, ich lasse fotografieren 
6. Wie startest du am liebsten in den Tag?
Mit einer Tasse Kaffee mit viel Milchschaum und dann am liebsten direkt mit Sport
7. Im Grünen oder in der Großstadt – wie lebst du?
In der Stadt, aber Randlage, aber viel lieber würde ich auf dem Land leben…am liebsten im Norden, ganz nah am Wasser!
8. Bist du eher der Typ Einzelkämpfer oder bist du gern Teil eines Teams?
In der Küche ganz klar: Einzelkämpfer
9. Hast du einen E-Book-Reader oder hälst du lieber ein klassisches Buch in den Händen?
Da bin ich altmodisch, ich brauche Papier in den Händen…
10. Wohin soll dein nächster Urlaub gehen?
Wenn ich noch wählen könnte, würde ich Norwegen wählen, aber der nächste Urlaub geht ganz klar nach Sylt
11. Was war das Verrückteste, was du zuletzt gemacht hast?
Das verrückteste, behaupten zumindest die beteiligten Männer, war ein Frauentauschtag mit meiner besten Freundin während eines gemeinsamen Urlaubs.

Und nun, bin also ich an der Reihe, meine Nominierungen auszusprechen!

Ich nominiere:

http://www.torte4u.com/

http://fraeulein-midsommar.blogspot.de/

http://kgs-cake-art.blogspot.de/

Ich fand die Fragen von Fräulein Müller gut, sie hat diese aber von Theresa weiterverwendet, aber ich würde gerne auch die selben Fragen weitergeben.

Ich hoffe, Theresa hat nichts dagegen 😉

Also, hier die Fragen:

Mit welchem Thema/welchen Themen beschäftigst du dich in deinem Blog?
Gibt es noch andere Themen, über die du gerne einmal bloggen würdest?
Seit wann gibt es deinen Blog?
Hast du dir eine bestimmte Beitrags-Frequenz vorgenommen oder ist es ganz unterschiedlich, wie oft du bloggst?
Kommt deine Kamera auch außerhalb der Blogosphäre zum Einsatz?
Wie startest du am liebsten in den Tag?
Im Grünen oder in der Großstadt – wie lebst du?
Bist du eher der Typ Einzelkämpfer oder bist du gern Teil eines Teams?
Hast du einen E-Book-Reader oder hälst du lieber ein klassisches Buch in den Händen?
Wohin soll dein nächster Urlaub gehen?
Was war das Verrückteste, was du zuletzt gemacht hast?
Ich freue mich, wenn Ihr mitmacht.

Liebe Grüße

Steffi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s