Reisauflauf

Winterzeit ist Auflaufzeit…

Reisauflauf

Diesen leckeren Reisauflauf hat meine Mutter früher öfter mal für uns in der kalten Jahreszeit gemacht, ein echter Familienklassiker also 🙂

Zutaten:
für 4 Personen
500g Rinderhack
250g Langkornreis
3 Paprika (rot / gelb / grün)
100g Tomatenmark
50g passierte Tomaten
150g geriebenen Käse (Gouda, Mozzarella, etc.)
250ml Sahne
Butterschmalz
Salz, Pfeffer
frische Kräuter

Reisauflauf

So einfach gelingts:
Die Paprika putzen, entkernen und in feine Streifen schneiden.
Den Reis gar kochen.
Das Hackfleisch in Butterschmalz krümelig anbraten.
Die Paprika dazugeben und dünsten.
Den Reis abgießen und mit dem Hackfleisch und den Paprika vermengen.
Das Tomatenmark mit den passierten Tomaten mischen und unter die Reismasse vermengen.
Mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern abschmecken und in eine Auflaufform geben.
Die Sahne darüber gießen und den Käse gleichmäßig darüber verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten überbacken und ggf. kurz vor Ende noch die Grillstufe dazugeben, damit der Käse leicht cross wird.

Reisauflauf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s