Möhrenrösti

Aus meiner Kindheit kenne ich noch die arg fettigen Kartoffelrösti. Die gabs bei Oma immer mal wenn es schnell gehen musste mit einer Portion Apfelmus dazu.

Möhrenröstis Weiterlesen

Advertisements

Kokos Tassenkuchen

Lust auf eine Tasse Kokosflair?

Kokos Tassenkuchen

Dieser schnelle und einfache Tassenkuchen gelingt immer!

Zutaten:
für 1 Tasse
1 Ei (ersatzweise 1/2 reife Banane)
2 EL Dinkelmehl
3 EL Kokosblütenzucker
1 EL Sonnenblumenöl
3 EL Kokosnussdrink
1 Msp. Backpulver mit Safran
3 EL Kokosflocken

Kokos Tassenkuchen

So einfach klappts:
Das Öl mit dem Zucker und dem Ei vermengen.
Das Mehl mit dem Backpulver und den Kokosflocken hinzugeben und gut miteinander vermischen.
Nun den Kokosdrink unterrühren bis ein glatter Teig entsteht.
Den Teig in eine gefette und mehlierte Tasse geben.
Der Teig sollte zu maximal 2/3 die Tasse füllen.
Nun die Tasse für ca. 3 Minuten bei 800 Watt in die Mikrowelle stellen.
Stäbchenprobe!

Mit bunten Streuseln verzieren.